Robert Schall

Kronshagener und Kopperpahler Gemeindevertreter.

Liebe Kronshagener Nachbarn,

unser Ort liegt mir am Herzen, ich mag unsere Gemeinde. Aus diesem Grund ist es mir wichtig, Kronshagen gemeinsam mit anderen voran zu bringen und immer noch ein bisschen besser zu machen.

Seit vielen Jahren bin ich interessierter Bürger, Gemeindevertreter, Ausschussvorsitzender und Ehrenamtler.

Ich stehe für mehr Information und Teilhabe, Offenheit und Transparenz; ich bin viel im Ort unterwegs, sehe mir die Dinge an und komme gern mit Ihnen ins Gespräch.

Mich interessieren Ihre Ideen und es ist mir wichtig, mit Ihnen gemeinsam entwickelte und breit getragene Lösungen zu finden.

Bei der Wahl des Bürgermeisters unserer Gemeinde am 21.2.2016 erreichte ich 46,55 % der Stimmen.
Auch zukünftig möchte ich als Gemeindevertreter in der SPD-Fraktion Kronshagen gemeinsam gestalten und mich gerne und mit ganzer Kraft einbringen – für MEHR KR❤️NSHAGEN.

Auf dieser Seite können Sie mich begleiten und Anregungen geben.
Ich freue mich auf die Begegnung und den Austausch mit Ihnen!

Herzliche Grüße

Ihr
Robert Schall

34_kl

Aktuelles

Haushaltsklausur der SPD Fraktion

„Das bisschen Haushalt macht sich von allein“, sagt… wer eigentlich? –
Haushaltsklausur der SPD Fraktion der Gemeindevertretung Kronshagen. mehr…

img_1696

Aktuelles

Vernissage im Rathaus

Heute Hinterbänkler im Ratssaal.
Vernissage und Siegerehrung im Fotowettbewerb „Fotoring 80“. Begleitet wurde der Abend durch junge Künstlerinnen der Musikschule Kronshagen.

mehr…

img_1694

Aktuelles

Informationsveranstaltung zur Zukunft der Kronshagener Grundschulen

Zuhören. Bei der gemeindlichen Veranstaltung zur… zu… „möglichen Maßnahmen an den Kronshagener Grundschulen“. mehr…

image

Aktuelles

Ferientheaterprojekt im Haus der Jugend

„Igel Samtbauch und das weiße Licht“ heißt das Theaterstück, das Kinder im Haus der Jugend Kronshagen heute zeigten. mehr…

Archivbild: Bürgermeister Sander und Bürgervorsteher Carstensen (beide CDU)

Aktuelles/Presse

Viele Fragen blieben im Schulausschuss unbeantwortet

Bericht aus dem Schulausschuss

Beim letzten Schulausschuss am 11. Oktober gab es leider zu wenig Antworten mehr…